Sicherer Umgang mit dem Griller

Jedes Jahr verletzen sich zahlreiche Menschen beim Grillen, nur weil sie einige grundlegende Regeln nicht beachten. Dabei macht grillen richtig Spaß, wenn das Wetter mitspielt und folgende Regeln beachtet werden:
  • Nur standsichere Griller verwenden und auf ebener, nicht brennbarer Fläche so aufstellen, dass sie nicht umfallen können.
  • Zum Grillen nur Grillkohle oder Holz verwenden.
  • Beim Anzünden nur spezielle Grillanzünder verwenden.
  • Niemals flüssige Brandbeschleuniger (Spiritus, Benzin) verwenden.
  • Grillfeuer immer unter Aufsicht halten.
  • Nach dem Grillen das Feuer immer löschen.
Mit diesen einfachen Regeln wünschen wir Ihnen ein fröhliches unfallfreies Grillfest.

Stichflamme bei Verwendung von flüssigen Brandbeschleunigern!