Kind eingeschlossen

Kleines Kind eingeschlossen, beide Eltern ausgesperrt, so lautete der Einsatzbefehl am Samstag, den 16. Mai für die FF-Breitenau am Hochlantsch. Im Zuge der Erkundung durch den Einsatzleiter konnte ein offenes Fenster festgestellt werden. Durch dieses konnte die Feuerwehr mittels einer Leiter einsteigen und die Tür von innen öffnen. Das Kind konnte somit den Eltern wohlbehalten übergeben werden und auch die Tür wurde noch repariert.


Zurück